Nie das Wohl der Menschen aus den Augen verlieren, aber zu praktikablen Lösungen kommen!

Die Wohnsituation von Menschen mit Beeinträchtigungen, die Reform des Kinder- und Jugendhilfegesetzes sowie das neue Bundesteilhabegesetz waren Themen eines intensiven Austausches zwischen den westfälischen Diözesancaritasverbänden und der SPD-Fraktion im LWL.

 

Ausdrücklich begrüßt wurden von Seiten der Caritasverbände die Aktivitäten des LWL zur Schaffung von Wohnraum für selbständiges Wohnen. Die Vertreter der Caritas sehen dies als eines der wichtigsten Themen an und haben es zum Jahresschwerpunkt 2018 ihres Verbandes gemacht.

Die Integration der Kinder und Jugendlichen mit Behinderungen in die Jugendhilfe, als wesentlicher Bestandteil der Reform des KJHGs, wurde von allen Seiten begrüßt und eine große Übereinstimmung im gemeinsamen Verständnis in der Fachlichkeit für behinderte Kinder festgestellt.

Das neue Bundesteilhabegesetz lässt nach Meinung aller Gesprächsteilnehmer leider die  Digitalisierung völlig außer Acht.

Wie kann sichergestellt werden, dass Menschen mit Behinderung Teilhabe an der digitalen Welt haben?

Wie können neue digitale Medien für gute Assistenzen genutzt werden?

Wie kann zukünftig für geistig behinderte Menschen eine sinnstiftende Arbeit in der neuen digitalen Welt aussehen?

Mit diesen Fragestellungen werden wir uns in Zukunft intensiv beschäftigen.

Wichtig ist es, zu praktikablen Lösungen zu kommen und nie das Wohl der Menschen aus den Augen verlieren!

Darin waren sich alle einig und vereinbarten die Gespräche fortzusetzen.

Drucken E-Mail

Inklusion beim LWL

Inklusive beim LWL

LWL-Infofilm

Login Form

So finden Sie uns ...

SPD-Fraktion 
in der Landschaftsversammlung Westfalen-Lippe

Freiherr-vom-Stein-Platz 1 
48147 Münster 
Tel.: 0251 / 591-243/244 
Fax: 0251 / 591-270 
E-Mail spd(at)lwl.org

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok Ablehnen